Wir sind zurück von der CMT

und es juckt uns am Hintern weil nun die Zeit unerträglich
lange wird bis zum Urlaub.
Auf der CMT gab es viel Neues und Innovatives zu beäugeln.
Manches erschien uns wenig zu Ende gedacht dennoch
kreativ und mit reichlich Luft nach oben. Der Andrang der
Reisewilligen war wie jedes Jahr der pure Wahnsinn und
ist ein Beleg dafür das Deutschland immer noch Reiseland
Nummer eins ist. Unser Hauptaugenmerk lag bei den Kastenwägen
doch gibt es derzeit kein Bedarf unseren „Fredo“ durch ein
moderneres Fahrzeug zu ersetzen dazu haben wir unserer zu
sehr ins Herz geschlossen und vor allem ist er für uns perfekt.
[masterslider id=“6″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.