Kuscheln und Flammkuchen im Munsterkäse

Tag zwei unserer Elsasstour. Das Frühstück schmeckte
Fantastik und die Sonne grinste uns frech durchs Fenster an.
Eine Stunde später waren wir schon wieder auf der Straße.
Das ist halt der Riesen Vorteil von Wohnmobil.
Stecker raus, Sitz drehen, von den Keilen runter fahren und schwuppdiwupp sind
wir auf dem Weg zu neuen Abenteuern.
Das heutige Tagesziel war zwei geteilt, zuerst haben wir uns
Wissembourg  angesehen, wieder so ein klein Venedig
mit enorm viel Charme.
P1050830 (Mobile) P1050831 (Mobile) P1050832 (Mobile) P1050834 (Mobile)
Dort überkam uns der kleine Hunger der nur mit einem
Flammkuchen zu stillen war und auch gestillt wurde.
Einmal mit Munsterkäse und der andere mit Knovi.
IMG_20140914_131811

Der zweite Teil unsere Tagesetappe ist zugleich die
Übernachtungsstätte in  Niederbronn-les-Bains und der Ausgangsort der morgigen
Wanderung.  23 km stehen auf dem Sollkonto und wollen bewältigt werden.
Das heißt wir kuscheln uns HIER früh ins Bett um die anstehende
Gewalttour zu stemmen.

Campingplatz Heiden

IMG_20140914_161936

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.