Ich war standhaft

die ganze Nacht widerstand ich den Versuchungen der Elsässischen Küche
die ganze Nacht
doch dann kam Obernai In dieser Ortschaft bekam ich einen
derben Rückfall und musste erkennen das ich ein anonymer Gourmet bin.
„Mein Name ist Fredi und ich esse gerne gut“
es ist nicht einfach sich zu outen aber das ist der erste Schritt für ein besseres Leben.
Mein coming out sozusagen.

Hier noch einmal die Tour von Niederbronn nach Saverne (wobei die Irrfahrt im Ort zu beachten ist)
und dann weiter nach Obernai

Der Campingplatz in Obernai ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen.
Drei Stück stehen auf unserer Agenda wobei ich heute noch nicht weiß ob wir
morgen schon unsere Beine bewegen können.
Doch Plan „B“ existiert schon. Es ist am Donnerstag Markt in Obernai und da könnte
ich meine neu gewonnene Sucht stillen nämlich die Genussmittel der Region zu erobern.

20140917_123327  20140917_124902 20140917_13225620140917_134355 20140917_135547

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.